Aus der Burkhalter Gruppe

KNX: Bewährt und offen für die Zukunft

5 Minuten Lesedauer
Die Infrastruktur des neuen Kompetenzzentrums für Translationale Medizin in Bern muss ebenso flexibel sein wie seine Mitarbeitenden. Mit der Gebäudeautomation auf Basis von KNX hat die Elektro Burkhalter AG für die Arge Elektro Sitem eine optimale Lösung installiert.

Die sitem-Insel AG betreibt in Bern ein neues Kompetenzzentrum für Translationale Medizin. Hier sollen Erkenntnisse aus der medizinischen Forschung möglichst rasch in die klinische Anwendung überführt werden. Neue Medikamente oder Behandlungen stehen den Patientinnen und Patienten damit rascher zur Verfügung.

Hohe Ansprüche stellt die Gebäudebetreiberin auch an die Gebäudetechnik. Deshalb kommt im Neubau KNX zur Anwendung. Mit dem bewährten Bussystem, das von der Elektro Burkhalter AG integriert wurde, sind unter anderem 2500 LED-Leuchten und fast 700 Aussenstoren vernetzt.

KNX wird von vielen Bauherrschaften speziell wegen seiner flexiblen Handhabe geschätzt. So auch in Bern: Dem Automatisierungssystem können jederzeit zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden, ohne in die Elektroinstallation eingreifen zu müssen. Flexibel ist die Lösung auch bezüglich Beschattung. Eine Wetterstation liefert aktuelle meteorologischen Daten. Nach deren Verarbeitung in der Zentrale erhalten die fast 700 Aussenstoren entsprechende Fahr-, Halte- oder Alarmbefehle. Durch die Flexibilität der KNX-Installation ist das Gebäude auch für die Zukunft gerüstet. Und dank einer einfachen Steuerung über Smartphone oder Tablet kann sich der Technische Dienst jederzeit überzeugen, ob die Haustechnik wie gewünscht arbeitet – und diese im Bedarfsfall anpassen.

«Ob Fernzugriff auf die Anlagen, Alarmmeldungen per E-Mail oder eine Betriebsstunden-Visualisierung der LED-Leuchten – mit dem KNX-Standard ist vieles möglich».
Marc Wenger, Technischer Sachbearbeiter Gebäudeautomation/KNX, Elektro Burkhalter Bern
KNX bei Burkhalter
KNX bei Burkhalter
KNX bei Burkhalter
Ihr schweizweiter Ansprechpartner für KNX:

Christian Hunziker, Leiter Swiss Projects
+41 44 432 47 77
swissprojects@burkhalter.ch

|